Stratus Begrüßt Jason Dietrich als Chief Revenue Officer

Senior Sales and Operations Executive soll die nächste Wachstumsphase des Unternehmens im Bereich Industrial vorantreiben Edge Computing

MAYNARD, Massachusetts, - 1. August 2018 - Stratus Technologies, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für kontinuierliche Verfügbarkeit in industriellen Anwendungen, gab heute die Ernennung von Jason Dietrich zum Chief Revenue Officer (CRO) bekannt. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Fertigung und Industrieplattformen wird Dietrich die globalen Vertriebs-, Marketing- und Geschäftsentwicklungsbemühungen von Stratusbeaufsichtigen und direkt leiten, um die Go-to-Market-Strategie des Unternehmens auf die enormen Chancen auszurichten, die im schnell wachsenden Markt für industrielle edge computing bestehen.

Dietrich kommt von PTC, Anbieter der ThingWorx Industrial Internet of Things (IIoT) Plattform und strategischer Partner von Rockwell Automation, zu Stratus . Während seiner Zeit bei PTC war Dietrich für die Entwicklung von ThingWorx-Verkaufsstrategien und -Umsetzungen verantwortlich und stellte die weltweite Einführung der ThingWorx-Plattform in Fertigungs- und Connected-Operations-Umgebungen sicher. Vor seiner Tätigkeit bei PTC leitete Dietrich den Bereich Operations Execution für die Software-Sparte Invensys von Schneider Electric.

Industrielles IoT und edge computing wachsen in rasantem Tempo. Einem aktuellen Gartner-Bericht zufolge werden bis 2020 lokale Internet-of-Things-Plattformen (IoT) in Verbindung mit edge computing bis zu 60 % der industriellen IoT-Analysen (IIoT) ausmachen, während es heute weniger als 10 % sind.* Stratus ist mit seiner neu veröffentlichten ztC Edge Computing-Plattform in Kombination mit der Vertriebsleitung von Branchenveteran Jason Dietrich ist einzigartig positioniert, um in diesem aufstrebenden globalen Markt erfolgreich zu sein.

"Wir sind begeistert, eine Führungskraft von Jasons Kaliber zu Stratus zu holen", sagte Dave Laurello, CEO von Stratus. "Jasons außergewöhnlicher Hintergrund im Bereich IIoT, kombiniert mit seinem nachgewiesenen Erfolg bei der Etablierung neuer Marktwege und strategischer Partnerschaften innerhalb der Fertigungs- und Industrieautomatisierungsmärkte weltweit, wird eine großartige Ergänzung für das Team sein. Seine Führung bei Stratus wird von unschätzbarem Wert sein, da wir unser Engagement für den Kundenerfolg und die Produktinnovation im Bereich Industrial Edge verstärken werden."

"Ich bin begeistert, zu Stratus zu kommen, einem Unternehmen, das seit vielen Jahren ein solider Marktführer im Bereich der kontinuierlichen Verfügbarkeit ist und nun den Markt für industrielle edge computing Lösungen durch innovative Produkte und Lösungen prägt", sagte Dietrich. "Es ist ein Privileg, zum ersten Chief Revenue Officer von Stratusernannt zu werden, und ich freue mich darauf, die Transformation des Unternehmens voranzutreiben und sein Wachstum zu beschleunigen."

Über Stratus Technologien

Stratus reduziert die Komplexität, geschäftskritische Anwendungen rund um die Uhr am Laufen zu halten. Stratus' Technologien verhindern proaktiv ungeplante Ausfallzeiten sowohl auf data center als auch am Edge, und unsere Services stellen sicher, dass alle Probleme behoben werden, bevor der Kunde sie braucht. Global agierende Fortune-500-Unternehmen und kleine mittelständische Betriebe in einer Vielzahl von Branchen auf der ganzen Welt verlassen sich seit mehr als 35 Jahren auf Stratus für eine betrieblich einfache, kontinuierliche Verfügbarkeit. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.stratus.com oder folgen Sie auf Twitter @StratusAlwaysOn.

Presse-Kontakte
Sally Comollo
sally.comollo@stratus.com
+1 978-461-7101
+1 781-366-5580 (mobil)