Stratus ftServer

Kontinuierliche Verfügbarkeit leicht gemacht

Einfach zu implementieren, einfach zu verwalten, einfach zu warten

In der heutigen globalen Wirtschaft, die ständig in Bewegung ist, kommt es auf Sekunden an. Ausfallzeiten bei kritischen Geschäftsanwendungen können weitreichende wirtschaftliche, sicherheitstechnische und rechtliche Folgen haben. Sich von einem Ausfall zu erholen, egal wie schnell, ist einfach keine Option mehr. Was Unternehmen heute brauchen, ist die Vermeidung von Ausfällen, nicht die Wiederherstellung nach einem Ausfall. Was sie nicht brauchen sollten, ist eine Doktorarbeit, um sie einzurichten.

Stratus bietet mit ftServer eine schnelle und einfache Ausfallprävention. Herkömmliche Technologien wie Clustering und virtualisierungsbasierte HA verhindern keine Ausfallzeiten, sondern sind auf die Wiederherstellung nach Hardware- oder Softwareausfällen angewiesen. Und diese Wiederherstellungszeit kann variieren, von Minuten bis zu Stunden. Nur ftServer verhindert die Ausfallzeit Ihrer kritischen Geschäftsanwendungen und gewährleistet eine kontinuierliche Verfügbarkeit, selbst wenn die zugrunde liegenden Hardwarekomponenten ausfallen.

Die durchschnittliche Betriebszeit der weltweit eingesetzten Stratus ftServer

Erfahren Sie mehr

Hauptvorteile

ftServer ist eine vollständig integrierte, kontinuierlich verfügbare Plattform, die Unternehmen bei der Maximierung von Umsatz, Qualität und Produktivität unterstützt:

  • Keine ungeplanten Ausfallzeiten

    Sicherstellen der Anwendungsverfügbarkeit trotz Komponentenausfällen. Überbrücken Sie vorübergehende Fehler und Stromspitzen, die andere x86-Systeme zum Absturz bringen würden.

  • Keine Datenbeschädigung oder Datenverlust

    Stellen Sie sicher, dass alle Transaktionen verarbeitet werden. Schützen Sie die Integrität sowohl der übermittelten als auch der flüchtigen Daten.

  • Vereinfachte Bereitstellung

    Erhalten Sie sofortige kontinuierliche Verfügbarkeit, ohne dass Sie Ihre Software-Anwendungen modifizieren oder Failover-Skripte schreiben müssen.

  • Vereinfachte Verwaltung

    Sparen Sie Zeit und Mühe mit selbstüberwachender Hardware, automatisiertem Teileaustausch und vom Kunden austauschbaren Subsystemen.

  • Niedrigere Gesamtbetriebskosten

    Sparen Sie bis zu 40 %, wenn Sie die Kosten für Anschaffung, Bereitstellung, Verwaltung und ungeplante Ausfallzeiten berücksichtigen.

Stratus-Kunden

Unternehmen, die 24x7x365 mit ftServer

Unsere Lösung und Analysteneinblick

Einführung in die ftServer Lösung und was der Analyst über Stratus zu sagen hat

ftServer Immer eingeschaltet

Einfach zu implementieren, einfach zu verwalten, einfach zu warten.

Enterprise Strategy Group

"Unternehmen, die glauben, dass die Lösung einer Verfügbarkeitsschwäche eine "entweder", "oder" Entscheidung erfordert, sollten dies überdenken. VMware und Stratus ftServer können einen besseren Weg bieten, die Herausforderung zu meistern."
Jason Buffington, Principal Analyst

ftServer Merkmale

ftServer's einzigartige Kombination aus Stratus IP und Industrie-Standard-Komponenten bietet eine dramatisch vereinfachte kontinuierliche Verfügbarkeit:

  • Automatisierte Verfügbarkeitsschicht

    Die patentierte Lockstep-Verarbeitung stellt sicher, dass keine Transaktionen verloren gehen. Multi-Path-E/A-Failover verhindert Datenkorruption oder Datenverlust.

  • Einzelsystem mit voll duplexfähiger Hardware:

    Redundante Komponenten werden als ein einziges System präsentiert - es wird nur ein Betriebssystem oder eine Anwendung benötigt, wodurch Lizenzgebühren gespart werden.

  • Vielseitige Industriestandard-Plattform

    Verwendet Industriestandard-x86-Prozessoren, Speicher-DIMMs, SSDs und HDDs. Unterstützt standardmäßige Shrink-wrapped OSs von Microsoft, Red Hat und VMware.

  • Aktive Dienstarchitektur

    Selbstüberwachungs- und Selbstdiagnosesysteme vereinfachen die Problemverwaltung. Der automatisierte Online-Ersatz von Ersatzteilen macht Rätselraten überflüssig, und die Systeme laufen während der Wartung weiter.

  • Bei laufendem Betrieb austauschbare, durch den Kunden austauschbare Einheiten (CRU)

    Subsysteme oder Komponenten sind so konzipiert, dass sie leicht ausgetauscht werden können. CRUs werden automatisch neu synchronisiert, wenn sie wieder eingesetzt werden.

ftServer Modelle

Vom Rechenzentrum bis zum Edge, in konventionellen oder virtualisierten Umgebungen, es gibt eine ftServer, die für Sie die richtige ist:

ftServer 2900
für VMware, Windows und Linux

Für stabile, eigenständige Anwendungen in entfernten Büros, Zweigstellen oder Betriebsstätten.

ftServer 4900
für VMware, Windows und Linux

Für sich schnell ändernde oder wachsende Anwendungen in regionalen Niederlassungen, entfernten Werken oder Unternehmensrechenzentren.

ftServer 6900
für VMware, Windows und Linux

Für hochleistungsfähige Prozessor- oder datenintensive Anwendungen in größeren entfernten Werken oder Unternehmensrechenzentren.

ftServer Optionen

Stratus bietet eine Vielzahl von zertifizierten Optionen zur einfachen Erweiterung Ihrer kontinuierlich verfügbaren Infrastruktur:

ftDienste

Vier Support-Pläne - Total Assurance, System Assurance, Extended Platform Support und Platform Support - entsprechen Ihren Verfügbarkeitsanforderungen.

ftScalable

Mit einem hybriden Speicherarray können Sie Ihre wachsenden Speicheranforderungen problemlos erfüllen und gleichzeitig die kontinuierliche Verfügbarkeit und Datenintegrität sicherstellen.