Der Sicherstellung der Verfügbarkeit geschäftskritischer Anwendungen verpflichtet

Führungsteam

Stratus Dave Laurello

David C. Laurello

President und Chief Executive Officer, Vorstandsvorsitzender

David Laurello gab im Januar 2000 seine Position als Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs CNS (Converged Network Solutions) bei Lucent Technologies auf und kehrte zu Stratus zurück. Bei Lucent verantwortete Laurello die Bereiche Engineering, Produkt- und Geschäftsmanagement sowie Marketing. Zuvor war er bei Ascend Communications beschäftigt, wo er als Vice President Engineering für die Sparten Carrier Signaling und Management zuständig war. Von 1995 bis 1998 war Laurello bei Stratus als Vice President für die Bereiche Hardware Engineering und Produktplanung verantwortlich. Bevor Laurello zu Stratus kam, bekleidete er verschiedene leitende Positionen im Engineering Management der Digital Equipment Corporation. Laurello absolvierte ein Bachelor-Studium in Elektrotechnik und hält einen MBA der University of Massachusetts.

Er ist Mitglied im Vorstand von Stratus und sitzt außerdem im Vorstand des Massachusetts High Technology Council und des Massachusetts United Way of Tri-County. Zudem ist Laurello Beiratsmitglied der Manning School of Business, University of Lowell.

Walter Loh

Chief Financial Officer

Walter Loh ist seit 2019 bei Stratus und fungiert als Chief Financial Officer. Neben seiner Rolle als CFO unterstehen Loh alle Aspekte der globalen IT bei Stratus. Vor Stratus war Loh zwei Jahre als CFO bei Mavenir tätig, wo er für das globale Finanzgeschäft und Finanzprozesse verantwortlich war. Zuvor war er Vice President und CFO bei Xura Inc. Bevor er zu Xura kam, gehörte Loh seit 2007 als Operating Executive der Siris Capital Group an. Er begann seine Karriere bei der M&A-Gruppe von Goldman Sachs. Loh hat einen BS-Abschluss von der Wharton School und einen BAS-Abschluss von der School of Engineering and Applied Science der University of Pennsylvania. Er verfügt über umfassende Erfahrung in den Bereichen Global Finance, Unternehmensstrategie, Private Equity und Investment Banking.

Jason Dietrich

Chief Revenue Officer

Mit über 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Betrieb gehört CRO Jason Dietrich seit 2018 zu unserem Team. Bei Stratus leitet Dietrich die Umsetzung von internationalen Vertriebs-, Marketing- und Geschäftsentwicklungsaktivitäten. Zuvor war Dietrich beim Unternehmen PTC für die weltweite Einführung der IIoT-Plattform in der Fertigung und den damit verbundenen Betriebsumgebungen verantwortlich. Vor seiner Zeit bei PTC leitete Dietrich den Geschäftsbereich Operations Execution bei Schneider Electrics Software-Division Invensys. Dietrich hat einen MBA-Abschluss und einen Bachelor-of-Science-Abschluss in chemischer Verfahrenstechnik von der Lehigh University.

John Vicente

Chief Technology Officer

John Vicente kam 2019 als Chief Technology Officer zu Stratus. Als CTO fungiert Vicente als Technical Evangelist. In dieser Rolle gibt er die Entwicklungsstrategie von Stratus für den Edge- und IoT-Markt vor und bewirbt aktiv das Stratus-Konzept. Er arbeitet eng mit Mitgliedern des Stratus Business Line Management, Engineering und dem GTM-Außendienst zusammen.

Zuvor hatte Vicente 25 Jahre bei Intel verschiedene Positionen mit wachsender Verantwortung inne. Zuletzt leitete er das CTO Office for Industrial IoT, wo er in einem breiten Industriesektor tätig war, einschließlich Prozess- und Einzelfertigung, Öl- und Gasindustrie und intelligente Gebäude. Bei Intel wirkte er auch an der Definition der Architekturstrategie und der Roadmaps für die aktuellen industriellen Edge-Computing-Technologien und -Produkte mit. Vor Intel war Vicente sieben Jahre bei der Digital Equipment Corporation in verschiedenen Funktionen im Bereich Engineering tätig. Vicente hat an der Columbia University in Elektrotechnik promoviert und an der USC einen MS in Elektrotechnik und Computertechnik erworben Er hält zudem einen BS-Abschluss in Elektro- und Computertechnik von der Northeastern University.

Dara Ambrose

Vice President, Engineering

Dara Ambrose ist seit 1997 bei Stratus. Vor seiner Ernennung zum Vice President of Engineering hatte er verschiedene Managementpositionen im Bereich Entwicklung inne. Ambrose ist für die Führung der gesamten Stratus-Produktentwicklung einschließlich der Beziehungen zu wichtigen Technologie- und Entwicklungspartnern zuständig.

Er kam ursprünglich zu Stratus, um das Firmware-Entwicklungsteam des Unternehmens in Dublin zu leiten. Ambrose war Teil des Teams, das den ersten Stratus ftServer entwickelte, und leitete anschließend die Entwicklungsteams vieler folgender Generationen des ftServers. Nach der Übernahme von Marathon leitete Ambrose außerdem das Team, das mit der Integration der Marathon-Software betraut war. Aus der Integration in die Stratus-Software ging der everRun Enterprise-Produktsatz hervor.

Vor seiner Tätigkeit für Stratus entwickelte Ambrose bei Ashling Microsystems Software-Entwicklungstools für eingebettete Systeme. Er leitete das für SCADA-Produkte zuständige Entwicklungsteam bei DATAC Control International. Ambrose machte seinen Bachelor-Abschluss in Informatik an der University of Limerick in Irland und hat ein Diplom in Finanz- und Rechnungswesen der ACCA.

Jason Andersen

Vice President, Business Line Management

Jason Andersen ist Vice President of Business Line Management und für die Produktentwicklungs- und Markteinführungsstrategie für Stratus-Produkte und -Dienstleistungen zuständig. Zu Andersens Spezialgebiet gehören Infrastrukturen vor Ort und cloudbasierte Infrastrukturen. Er kann auf fast 20 Jahre erfolgreicher Einführungen von Produkten und Dienstleistungen auf dem Markt zurückblicken.

Bevor Andersen 2013 zu Stratus kam, war er als Director of Product Line Management bei Red Hat tätig. In dieser Position war er für die Markterschließungsstrategie, die Einführung von Produkten sowie die Vermarktung von Produkten für die JBoss-Anwendungsprodukte zuständig. In dieser Position war er für die Markterschließungsstrategie, die Einführung von Produkten sowie die Vermarktung von Produkten für die JBoss-Anwendungsprodukte zuständig.

David Harrington

Vice President, Services Delivery und Supply Chain

David Harrington bekleidet bei Stratus die Position des Vice President für den Geschäftsbereich Services Delivery und Supply Chain. Er kam 2009 zu Stratus und ist für sämtliche Aspekte der weltweiten Lieferketten- und Fertigungsprozesse von Stratus zuständig, einschließlich Beschaffung, Qualitätsmanagement und Koordinierung der externen Auftragshersteller von Stratus. Zuvor hatte Harrington bei Egenera, Inc. fünf Jahre lang die Position des Vice President für den Geschäftsbereich Supply Chain Operations & Manufacturing inne. Bevor er diese Position übernahm, war er Mitgründer und President von Allied Supply Chain Solutions und bekleidete führende Managementpositionen bei Narad Networks, ACT Manufacturing und Data General. Dave Harrington machte seinen Abschluss am Westfield State College und hat einen Bachelor-Abschluss der Wirtschaftswissenschaften.

Bob Kellegrew

Vice President und General Counsel

Bob Kellegrew ist Vice President und General Counsel bei Stratus. Er blickt auf über 25 Jahre Erfahrung in den Rechtsabteilungen zahlreicher erfolgreicher Unternehmen – darunter sowohl private Startups als auch börsennotierte Multimillionen-Dollar-Konzerne – zurück. Vor seinem Wechsel zu Stratus war Kellegrew Vice President, General Counsel und Secretary bei Tech Target, einer 100-Millionen-Dollar-Aktiengesellschaft, die im Bereich Mediawerbung tätig ist. Davor arbeitete Kellegrew für eine Reihe von Technologieunternehmen, darunter Emptoris Inc., ein 100-Millionen-Dollar-schwerer Anbieter von Unternehmens-/SaaS-Software, SpeechWorks International, die 2003 von Nuance übernommen wurden, die Picturetel Corporation und FTP Software. Auch für Stratus war Kellegrew in der Vergangenheit bereits tätig, und zwar als Assistant General Counsel und Division Counsel für Nordamerika. Kellegrew verfügt über einen breiten juristischen Hintergrund und war maßgeblich an bedeutenden Initiativen beteiligt, die sich mit Fusionen, Übernahmen, strategischen Partnerschaften, Corporate Governance und Vertragsmanagement beschäftigten.

Delfi L. Nieto

Vice President, Human Resources

Delfi L. Nieto ist seit 1997 bei Stratus. Vor ihrer Ernennung zum Vice President Human Resources im Jahr 2008 hatte sie verschiedene Managementpositionen inne. Sie ist verantwortlich für die Bereiche Entwicklung, Ausführung und Management der weltweiten Human Resources-Initiativen von Stratus. Bevor Delfi L. Nieto zu Stratus kam, war sie in leitenden Positionen im Personalwesen bei NEC Technologies und davor bei der Sentry Insurance Company tätig. Delfi L. Nieto machte ihren Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft an der Fitchburg State University und gehört dem Kuratorium der Universität an.

Unternehmensleitung

Yoshitake Matsumoto

President, Japan

Matsumoto-san ist als President von Stratus Japan für die Leitung aller Geschäftsbereiche der japanischen Niederlassung zuständig, darunter Strategie, Vertrieb sowie Service- und Supportleistungen. Er bringt umfassende Kenntnisse und Erfahrungen auf dem technologischen Gebiet mit, die er sich in vorherigen leitenden Managementpositionen in Japan angeeignet hat. Seine letzte Position hatte er bei der SYNNEX Infotec Corporation, einem der drei führenden IT-Vertriebsunternehmen Japans, als President und CEO inne. Vor SYNNEX besetzte er verschiedene Führungsrollen bei Hewlett-Packard, wie Director of Alliances, Director und General Manager für Enterprise Storage und Server.

Jim Robichaud

Vice President, Sales Operations

Jim Robichaud ist seit 1988 bei Stratus. Vor seiner Ernennung zum Vice President für den Geschäftsbereich Worldwide Sales und Operations hatte er verschiedene Positionen im Accounting Management inne. Als Leiter des Bereichs Sales Operations ist Robichaud für sämtliche Vertriebsaspekte auf weltweiter Basis zuständig und kümmert sich unter anderem um die Planung und Ausführung von Vertriebsstrategien und -prozessen. Robichaud absolvierte ein Bachelor-Studium in Finanzwesen und hält einen MBA des Assumption College.

Richard Sharod

Vice President, EMEA Sales und Services

Richard Sharod fungiert seit März 2019 als Vice President für die EMEA-Region. Ihm unterstehen alle Vertriebs-, Service- und Geschäftsentwicklungsinitiativen in Europa, Russland, Afrika und Nahost. Sharod ist seit 1987 bei Stratus, wo er verschiedene Schlüsselpositionen innehatte, zuletzt als Director of Sales and Business Development für die Region Afrika und Nahost. Er hat maßgeblich zum Wachstum in der EMEA-Region beigetragen und u. a. am Aufbau unserer Vertriebs- und Support-Tochtergesellschaft in Südafrika als Basis für ein Vertriebskanalmodell für den gesamten afrikanischen Kontinent mitgewirkt. Die Kunden und ihr unternehmerischer Erfolg durch reibungslose Prozesse stehen für Sharod stets an erster Stelle.

Mike Thompson

Vice President, Americas Sales und Services

Mike Thompson schloss sich Stratus 2016 als Vice President, Americas Sales und Services, an und ist für den Bereich Vertrieb und Serviceleistungen in den USA, Kanada, Mexiko und Südamerika zuständig. Zwischen Ende der 80er-Jahre und Mitte der 90er-Jahre hatte er bereits für Stratus gearbeitet und mehrere Führungsrollen innegehabt. Darüber hinaus war er in der Vertriebsleitung bei verschiedenen Technologieunternehmen, darunter Informix Software, Kiva Software und EMC, tätig. Während seiner 15-jährigen Tätigkeit bei EMC belegte Thompson Positionen mit zunehmender Verantwortung in der Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern, darunter Gebietsleiter (VP), weltweites Kundenmanagement und Management der Partnerschaft mit Dell. Thompson wohnt in Atlanta, Georgia, und hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre und Marketing von der Georgia State University.

Edward Chow

Vice President, Asia Pacific Sales & Services

Edward Chow kam 2019 zu Stratus und fungiert als Vice President, Asia Pacific Sales & Services. In dieser Funktion ist Chow für das Umsatz- und Rentabilitätswachstum in dieser Region und die strategische Ausrichtung auf die Entwicklung der Edge-Computing- und IoT-Märkte verantwortlich. Chow verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung bei Anbietern von Informationstechnologie und Industrielösungen, wo er verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Geschäftsentwicklung, Serviceleistungen, operatives Geschäft und Finanzen innehatte.  Vor Stratus war er General Manager bei TSI Asia Pacific HQ. Während seiner beruflichen Laufbahn war Chow mehrfach mit internationalen Projekten in China, Japan, Taiwan, Kanada und Singapur betraut, wo er interkulturelle Teams und Matrixorganisationen leitete. Chow hat einen Abschluss in Elektrotechnik von der University of Waterloo und einen Master of Business Administration von der University of Toronto. Zudem besitzt er den Titel eines Chartered Financial Analyst (CFA).