Always-On-Zusicherung für Organe der öffentlichen Sicherheit und Regierungsbehörden

Notrufzentralen beschäftigen sich das ganze Jahr rund um die Uhr mit Notfällen – Systemausfallzeiten dürfen nicht dazugehören

Safety BannerÖffentliche Notrufzentralen und Rettungshelfer sind auf hochentwickelte Technologie angewiesen, um Leben und Eigentum zu schützen. Für rechnergestützte Betriebsleitsysteme (RBL), Datensatzverwaltungssysteme, geografische Informationssysteme (GIS), Notrufsysteme der nächsten Generation (wie der Euro-Notruf 112) und die mobile Kommunikation bedeutet dies, dass es keine Ausfallzeiten geben darf.

Es reicht nicht aus, Systeme nach einem Fehler so schnell wie möglich wiederherzustellen. Wenn Leben bedroht sind, müssen Sie Fehler erkennen und verhindern, bevor sie auftreten. Und genau das erledigt Stratus für Sie. Stratus hält den Betrieb Ihrer Anwendungen rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche und 365 Tagen im Jahr aufrecht und ermöglicht Ihnen so, umgehend zu reagieren. Wir bieten eine Reihe flexibler Always-On-Lösungen – Software, Plattformen und Dienste – an, die sich einfach bereitstellen und verwalten lassen und von einer Supportstruktur mit einer 30-jährigen Erfolgsgeschichte unterstützt werden. Unsere Lösungen können in Ihrer ausgewählten Umgebung schnell bereitgestellt werden – physisch, virtuell oder als Cloud –, ohne dass Änderungen an Ihren Anwendungen vorgenommen werden müssen. Diese infrastrukturbasierten Lösungen versetzen Sie in die Lage:

  • Notrufzentralen und -anwendungen mit einer Always-On-Betriebsumgebung zu schützen
  • Potenzielle Probleme zu erkennen und proaktiv Maßnahmen zu ergreifen, bevor Ausfallzeiten zu einem Problem werden
  • Ihre Systeme einfach zu skalieren, um sich verändernden Geschäftsanforderungen anzupassen
  • Vorgaben im Hinblick auf die Geschäftskontinuität für Datenintegrität und Zuverlässigkeit zu erfüllen
  • Globalen 24/7/365-Support zu nutzen
Share